Dr. Mirjam Triebel arbeitet für dieses Projekt. Sie ist Neuropädiaterin, also Kinderärztin mit Facharzt für neurologische Erkrankungen von Kindern. Sie ist in Erlangen geboren. Als Mirjam ein Jahr alt war, ging die Familie nach Tansania in die Mission. Ihre Eltern sind später nach Erlangen zurückgekehrt und in die Markusgemeinde gekommen. So kam es zu dem Kontakt.

Hier finden Sie einen aktuellen Rundbrief von Dr. Mirjam Triebel zum Projekt.(bitte klicken)

In erster Linie unterstützt sie die Versorgung der Kinder – auf Station und ambulant. Wenn es zeitlich machbar ist, begleitet sie die Stationsärzte auch zur Visite der erwachsenen Patienten. - Lesen Sie mehr in ihrem Brief.

Wenn Sie das Projekt unterstützen wollen, nutzen Sie unser Gemeindekonto mit dem Stichwort „Mirjam Triebel - Tansania“
IBAN: DE58 7635 0000 0012 0011 52
Herzlichen Dank für jede finanzielle Unterstützung dieser Arbeit von Mirjam Triebel.
Lassen Sie uns mithelfen, ein wenig Glück und Zukunft zu geben.
Ihr Pfarrer Christian Sudermann